Verabschiedung von Herrn Zehndbauer

 

„Nach acht Jahren Engagement, Kompetenz und Lehre hat sich Herr Klaus Zehndbauer schweren Herzens dazu entschieden, seine Tätigkeit an der Fachakademie nicht mehr weiterzuführen. „Gerade die Digitalisierung stellt mich in meinem Beruf vor Herausforderungen, die künftig keine Zeit mehr für den Lehrauftrag lassen," meinte H. Zehndbauer bedauernd.   

 

Frau Werner würdigte im Rahmen der Konferenz seine Verdienste und wünschte ihm beruflich und privat alles Gute!