« Zurück

Absolventen des Vollzeitkurses sind nun Heilpädagogen

Am 14.07.2016 durften wir 26 erfolgreiche Absolventen der Weiterbildung zur Heilpädagogin / zum Heilpädagogen im Rahmen einer gebührenden Abschlussfeier ins Berufsleben entlassen. Nachdem die Absolventen, deren Familien und Angehörige sowie das Dozententeam der Fachakademie einen gemeinsamen Wortgottesdienst in der Dechbettener St. Marien Kirche feierten, wurden den Absolventen  im Weißen Saal des Prüfeninger Schlosses die Zeugnisse überreicht.  Sowohl Herr Eibl, Direktor der KJF Regensburg, als auch die Fachakademieleiterin  Frau Werner richteten anerkennende Worte an die Absolventen. Vor allem das Durchhaltevermögen und die notwendige  Disziplin eine berufliche Weiterbildung zu absolvieren wurden honoriert und letztlich mit dem Abschlusszeugnis belohnt. Wir gratulieren allen frisch gebackenen Heilpädagogen und Heilpädagoginnen zu ihrem erfolgreichen Abschluss und wünschen alles erdenklich Gute auf dem weiteren Lebensweg!

Die drei besten Absolventen

Die drei Besten Absolventen des Vollzeitkurses 2014/16 (v.l.n.r.):

Petra Werner (Akademieleitung), Martin Breitenwieser, Hilde Zeilbeck, Sabine Steindl (Kursleitung), Veronika Geyer, Michael Eibl (Direktor der KJF Regensburg)

 

Die sechs besten Absolventen des Vollzeitkurses 2014/16 (v.l.n.r.):

Petra Werner (Akademieleitung), Lisa Appel, Martin Breitenwieser, Hilde Zeilbeck, Sabine Steindl (Kursleitung), Veronika Geyer, Julia Schmid, Theresa Ose, Michael Eibl (Direktor der KJF Regensburg)