Verena Fiur

Staatlich anerkannte Heilpädagogin / Anti-Aggressivitäts® (AAT®) /Coolnesstrainerin® (CT®) / Trainerin für Konfliktbearbeitung in Jugendhilfe und Schule

Bereits als Erzieherin suchte ich die Herausforderung mit Menschen zu arbeiten, die einem besonderen Erziehungs- und Förderungsbedarf, einer „spezialisierte Pädagogik" bedürfen. So habe ich mich 1996 entschlossen, Heilpädagogin zu werden.

Nach meinem Abschluss an der Fachakademie für Heilpädagogik in Regensburg, war ich von 1998 - Anfang 2016 im stationären Kinder- und Jugendhilfebereich tätig. Die Arbeit mit den Kindern und Jugendlichen, deren Personalisation und Sozialisation unter erschwerten Bedingungen erfolgt, hat meinen beruflichen Werdegang geprägt. Mit den „Schwierigsten" zu arbeiten und in einer ganzheitlichen Betrachtung den Menschen zu verstehen und an Prozessen teilhaben zu können, spiegelt das heilpädagogische Menschenbild und meine berufliche Leidenschaft.

2009 folgte dann die Firmengründung von schlicht-weg - Konfrontative Pädagogik

(www.schlicht-weg.com). In unseren Seminaren vermitteln wir Wissen und Wege, die beruflichen Herausforderungen mit aggressiven und gewaltbereiten Kindern und Jugendlichen zu meistern.

Seit 2016 bin ich bei EMPOWER - Institut für soziales Lernen und Gewaltprävention

(www.empower-regensburg.de) tätig.